ABSAGE SEITZ LAUFSPORTTAG | NEU: SEITZ LAUFSPORTWOCHEN

Vom 15. bis zum 30. August Wettkampfluft schnuppern

Liebe Läuferinnen und Läufer,

wie bereits veröffentlicht, mussten wir unseren beliebten Seitz Laufsporttag aufgrund der Corona Pandemie absagen.

Damit ihr trotz der aktuellen Beschränkungen Wettkampfluft schnuppern könnt, haben wir die Seitz Laufsportwochen ins Leben gerufen. Vom 15. bis zum 30. August 2020 wird hierfür auf einer gekennzeichneten Strecke entlang der Iller in Kempten Zeitnahme-Technik installiert. Innerhalb dieser zwei Wochen könnt ihr die vom Laufsporttag bekannten Distanzen „PRÄG 5000“, „GEIGER-FM  1/4 Marathon“ oder den „Sparkasse Allgäu 1/2 Marathon“ zu einer beliebigen Zeit bis zu fünf Mal laufen.

Mit der Absage der Aktion „Lions meets Rollies“ im Rahmen des Seitz Laufsporttags verliert der Verein für Körperbehinderte Allgäu nach dem Benefizlauf, der ebenfalls nicht stattfindet, eine zweite wichtige Einnahmequelle. Daher entstand die Idee, die Beiträge der Laufsportwochen dem Verein für Körperbehinderte Allgäu zukommen zu lassen. Tatkräftig unterstützt wird diese Initiative vom Lions Club Kempten-Buchenberg, der mit zahlreichen Läufern an den Start gehen möchte und eine Aufstockung des Spendenbetrags aus den Teilnahmegebühren angekündigt hat.

Die Anmeldung erfolgt online über die Website www.halbmarathon-kempten.de oder persönlich beim uns im Fachgeschäft Laufsport Saukel in der Kronenstraße 12 in Kempten. Bei uns erhaltet ihr zudem eure Startnummer, die für eine gültige Zeitnahme benötigt wird. Vom 15. bis zum 30. August kann jeder Teilnehmer seine aktuelle Platzierung über eine Live-Ergebnisliste einsehen. Die beste Laufzeit erscheint nach Ende der Laufsportwochen in der endgültigen Ergebnisliste. Die Erst- bis Drittplatzierten erhalten attraktive Sachpreise. Unter allen Teilnehmern verlosen wir drei Paar Laufschuhe von Saucony.

Alle Informationen zu den Seitz Laufsportwochen findest du unter www.halbmarathon-kempten.de

Mit der Absage der Aktion „Lions meets Rollies“ im Rahmen des Seitz Laufsporttags verliert der Verein für Körperbehinderte Allgäu nach dem Benefizlauf, der ebenfalls nicht stattfindet, eine zweite wichtige Einnahmequelle. Daher entstand die Idee, die Beiträge der Laufsportwochen dem Verein für Körperbehinderte Allgäu zukommen zu lassen. Tatkräftig unterstützt wird diese Initiative vom Lions Club Kempten-Buchenberg, der mit zahlreichen Läufern an den Start gehen möchte und eine Aufstockung des Spendenbetrags aus den Teilnahmegebühren angekündigt hat.

Die Anmeldung erfolgt online über die Website www.halbmarathon-kempten.de oder persönlich beim uns im Fachgeschäft Laufsport Saukel in der Kronenstraße 12 in Kempten. Bei uns erhaltet ihr zudem eure Startnummer, die für eine gültige Zeitnahme benötigt wird. Vom 15. bis zum 30. August kann jeder Teilnehmer seine aktuelle Platzierung über eine Live-Ergebnisliste einsehen. Die beste Laufzeit erscheint nach Ende der Laufsportwochen in der endgültigen Ergebnisliste. Die Erst- bis Drittplatzierten erhalten attraktive Sachpreise. Unter allen Teilnehmern verlosen wir drei Paar Laufschuhe von Saucony.

Alle Informationen zu den Seitz Laufsportwochen findest du unter www.halbmarathon-kempten.de

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Back to Top