LAUFSPORT SAUKEL CUP

Cup-Wertung
2021
wird durchgeführt

Für 2021 gibt es vier Wertungsrennen: Der AÜW|Georg Hieble Silvesterlauf (25.01.2020 – 06.01.2021), die Seitz Laufsportwochen vom 04. – 18. April 2021, der Lauf um den Niedersonthofner See und der Lauf um den Rottachsee. Um im Cup gewertet zu werden müssen drei der vier Wettkämpfe absolviert worden sein. Alle Läufer, die an drei der vier Wettkämpfen teilgenommen haben, sind automatisch in der Wertung.

Wie in den vergangenen Jahren findet die Siegerehrung der Laufsport Saukel Cup-Gewinner im Rahmen der Asics Running Night am November 09. November statt. 

Cup-Wertung
2021
wird durchgeführt

Für 2021 gibt es vier Wertungsrennen: Der AÜW|Georg Hieble Silvesterlauf (25.01.2020 – 06.01.2021), die Seitz Laufsportwochen vom 04. – 18. April 2021, der Lauf um den Niedersonthofner See und der Lauf um den RottachseeUm im Cup gewertet zu werden müssen drei der vier Wettkämpfe absolviert worden sein. Alle Läufer, die am Silvesterlauf teilgenommen haben, sind automatisch in der Wertung. Danach müssen noch zwei weiter Läufe beendet werden, um in die Wertung zu gelangen.

Wie in den vergangenen Jahren findet die Siegerehrung der Laufsport Saukel Cup-Gewinner im Rahmen der Asics Running Night am 9. November statt.

Die Wertungsläufe zum Laufsport Saukel Cup 2021 im Überblick:

Auftakt 25. Dez. 2020 bis 06. Jan. 2021

wahlweise 10 km oder 5 km

zu den Ergebnissen

 04. – 18. April 2021

wahlweise 21,1 km, 10,5 km oder 5 km

zu den Ergebnissen

VERLEGT auf den 11. September 2021

10 km

zu den Ergebnissen

Finale 16. Oktober 2021

über 15 km

Beim AÜW|Georg Hieble Silvesterlauf und bei den Seitz Laufsportwochen durfte der Teilnehmer jeweils zwischen den langen und kurzen Distanzen wählen. Sollte ein Teilnehmer im Rahmen einer Veranstaltung über mehrere Distanzen starten, fließt die längste Distanz in die Cup-Wertung ein (z.B. geht ein Teilnehmer im Rahmen der Seitz Laufsportwochen beim ½ Marathon und über die 5000m an den Start, dann wird die Leistung im ½ Marathon gewertet).

Altersklassen-
und Gesamtsieger

Um 2021 im Cup gewertet zu werden, muss der Teilnehmer mindestens drei der vier Läufe aus der Veranstaltungsreihe beenden. Bei vier Teilnahmen werden die besten drei Ergebnisse gewertet.

Gewertet wird in den Klassen der Damen und Herren (bis 45 Jahre) sowie in den Masterklassen Damen und Herren (45 Jahre und älter). Zudem wird jeweils ein Gesamtsieger beider Altersklassen ermittelt.

Keine gesonderte Anmeldung notwendig

Teilnehmen am Cup kann jeder, eine gesonderte Anmeldung ist nicht notwendig. Alle Läufer, die an drei der vier Wettkämpfen teilgenommen haben, sind automatisch in der Wertung.

Saukelcup
Laufsport Saukel Cup

Punkteschema

Um eine faire Cup-Wertung zu erhalten, gibt es ein teilnehmerabhängiges Punkteschema.

Je mehr Teilnehmer sich für eine Veranstaltung anmelden, umso mehr Punkte sind möglich (es gibt eine Minimal- und Maximalpunktzahl). Die maximale Punktzahl von 800 Punkten wird für Platz 1 bei Veranstaltungen mit mehr als 600 Teilnehmern vergeben, bei 100 oder weniger Teilnehmer erhält der Sieger/die Siegering 100 Punkte.

LSC 2021_Punkteschema (pdf)

PREISE

Platz 1 jeder Klasse:

Einkaufsgutschein bei Laufsport Saukel in Höhe von € 150,-

Platz 2 jeder Klasse:

Einkaufsgutschein bei Laufsport Saukel in Höhe von € 100,-

Platz 3 jeder Klasse:

Einkaufsgutschein bei Laufsport Saukel in Höhe von € 50,-

Die drei Erstplatzierten der jeweiligen Klassen erhalten zudem einen Pokal, für die beiden Gesamtsieger Damen und Herren gibt es den renommierten Laufsport Saukel Cup Wanderpokal. Außerdem bekommen die beiden Gesamtsieger ein tolles Ausrüstungs-Paket von ASICS!

Pokale Saukel

Siegerehrung

Die Siegerehrung für den Cup findet traditionell immer im November im Rahmen der Asics Running Night statt.

Back to Top