UNSER EXPERTENTEAM

Joachim Saukel

INHABER UND TAUSENDSASSA

Wer Joachim kennt, frägt sich des Öfteren, ob sein Tag eigentlich auch nur 24h Stunden hat. Neben der Geschäftsleitung für sein Fachgeschäft organisiert er mit dem AÜW | Georg Hieble Silvesterlauf und dem Seitz Laufsporttag zwei der größten Laufsportveranstaltungen im Allgäu, führt erfolgreich seine eigene Laufschule und betreibt als einiger von wenigen Laufschuhspezialisten ein eigenes Lauflabor.

Alexander Dobrawa

IMMER AM START!

Trotz seiner jungen Jahre ist Alex bereits seit vielen Jahren ein wichtiger Bestandteil des Laufsport Saukel Teams. Die Kunden begeistert er mit seinem immensen Fachwissen und seinem sympathischen Auftreten. Dem Fußball hat er in der Jugend verletzungsbedingt den Rücken kehren müssen, dafür jedoch seine Leidenschaft für’s Laufen und Klettern entdeckt. Das merken auch die Läufer, denen er täglich mit sehr viel Charme zum perfekten Laufsschuh verhilft.

Marika Schlaifer

IMMER EIN LÄCHELN AUF DEN LIPPEN

Als Marika 2018 Teil des Laufsport Saukel Teams wurde, war es sofort so, als wäre sie schon immer dabei. Auch in hektischen Situationen behält sie immer den Überblick und besticht durch ihre äußerst positive Ausstrahlung. Als echtes Allgäuer Madel war das Skifahren ihre große Leidenschaft, bevor sie die Skischuhe gegen Laufschuhe eintauschte. Seit 2019 hat sie das Laufen im Wettkampf für sich entdeckt und lehrte die Konkurrenz bereits bei ihren ersten Starts das Fürchten.

Birgit Brugger

MULTITASKING-HELDIN UND LAUFEND UNTERWEGS!

Auch Birgits Tag scheint mehr als 24 Stunden zu haben. Denn neben dem heimischen Unternehmen, der Familie und ihrer Tätigkeit bei Laufsport Saukel schafft sie es, drei bis vier Mal in der Woche zum Laufen zu gehen. Diese große Begeisterung für’s Laufen spüren auch die Kunden, denen sie mit ihrer langjährigen Erfahrung im Sportfachhandel für alle Lauf- und Lebenslagen wertvolle Tipps an die Hand geben kann. 

Annett Kurtz

KRISENMANAGERIN MIT COOLEM KOPF

Im Eventtrubel fühlt sie sich am wohlsten: Nach Leichtathletik-WM und Kemptener Stadtfest kümmert Annett sich seit 2018 um die Veranstaltungen und das Marketing von Laufsport Saukel und beschert dem Chef mehr E-Mails, als ihm lieb sind. Ihre Begeisterung für’s Laufen wird dabei immer größer, auch wenn sie immer noch des Öfteren zum Volleyball „fremdgeht“.

Back to Top